Kunst und Natur: Über den Ästhetischen Zugang zur Natur

Berufsbegleitende Weiterbildung

Nächste Gruppe: August 2015 bis November 2016

Inhalt der Weiterbildung ist Kunst als aktive, gestaltende Auseinandersetzung mit Natur und Landschaft.
Sie richtet sich an Menschen, die der künstlerischen Arbeit in Ihrer Tätigkeit in und mit der Natur besondere Aufmerksamkeit schenken.

Ziel ist die Entwicklung der eigenen Gestaltungskompetenz und das Finden einer persönlichen künstlerischen Arbeitsweise in der eigenen Kunst oder der ästhetischen Bildung mit anderen Menschen.

Zeitraum: August 2015 bis November 2016

Umfang: 6 Wochenenden im Raum Fulda
5 Tage Winterseminar im Bay. Wald
7 Tage Sommerseminar auf Schiermonnikoog/NL.

Preis: 1500,- € incl. Materialkosten, plus Unterkunft und Verpflegung