Grünschnitt

Collagen mit Naturmaterialien,
nature miniature - das kleine Objekt

In der Fläche: Getrocknete Blüten und Blätter verschiedene Erden, Orangenschalen oder Wespennest, ... sind neben Aquarell, Acryl und Farbstift die Zutaten. Das bildnerische Zusammenfügen der traditionellen künstlerischen Techniken mit den Naturstoffen führt zu formal und inhaltlich spannenden Kompositionen.Grashalme werden zu gewachsenen Linien, geriebene Erden oder gequetschte Beeren geben farbige Bildgründe, geschnittene Blätter entwickeln figürlichen Charakter oder werden zu abstrakten Formen reduziert.Als Bildträger dienen unterschiedliche Papiere, Kartons oder Pappen.

Im Raum: Knospen, Blütenstände und Samen, Schneckenhäuser, Zweige, Dornen und Nadeln … auch der 3dimensionale Mikrokosmos der Naturmaterialien birgt eine große Formenvielfalt für kleine Objekte. Wie bei einer Nahaufnahme erforschen wir die Strukturen und spezifischen Eigenschaften dieser unscheinbaren Elemente und entwickeln materialgerechte Ausformungen: Anhäufen, Stapeln, Verschränken, Verbinden und Verknoten … Die Materialien selbst werden zu Konstruktionselementen: Formgleiche Dinge sind Bausteine für filigrane Vernetzungen, wundersame Architekturen, funktional anmutenden Formen, in der Spannung zwischen organischem Material und geometrischer Form.
Zu diesem Seminar bitte auf jeden Fall mitbringen: einen Fundus an getrockneten, am besten auch gepressten Naturmaterialien, wie Blätter, Gräser, Blüten und verschiedene Erden, Sande, und Schalen. Früchte und Beeren, wie Liguster und Holunder auch in frischen Zustand. Verschiedenste Papiere, Kartons und Pappen. Sicherlich können wir auch vor Ort am Wochenende noch einiges sammeln. Es brauchen natürlich nicht alle alles mitbringen, gut ist einfach eine große Vielfalt an Materialien vor Ort zu haben.


Termin und ORT

Do. 02.03. - So. 05.03.2017
Tagungshaus Brückenmühle, 56754 Roes
Raum Koblenz

Kosten

Die Seminatgebühr beträgt  € 210,-
Kosten für Unterkunft und Verpflegung: € 200,-

ANMELDUNG

NaturArte - Werner Henkel
Laden Sie sich bitte hierzu diese verlinkte Anmeldeformular herunter und senden Sie es biite postalisch an die angegebene Adresse.